Als evangelischer Theologe machte sich Walter Schmithals durch seine wissenschaftlichen Arbeiten einen Namen. Wenig bekannt ist über seine 10-jährige Tätigkeit als Pfarrer im westfälischen Raumland.

BildGrundlage von “Walter Schmithals, Pfarrer in Raumland” ist ein autobiografischer Text, den Schmithals (1923-2009) bereits 1998 niederschrieb. Ergänzt wird das Buch, welches vor allem kirchliche, gesellschaftliche und politische Aspekte der 1950er und 1960er Jahre hervorheben möchte, durch zahlreiche weitere Texte. Dazu gehören, neben einer Auswahl an Kurzandachten (“Sonntagsbeobachtungen”), die Schmithals für die Westfälische Rundschau schrieb, Dokumente aus Kirchenarchiven, Fotos sowie Briefe. Zudem kommen Zeitzeugen zu Wort. Darunter Schmithals Frau Marlene, die sich an die Tätigkeit einer Pfarrfrau und die Aufgaben als Mutter von fünf Kindern erinnert, sowie Gemeindemitgliedern deren Glauben Schmithals nachhaltig prägt.
Seine Betrachtungen zeichnen sich durch außergewöhnliche geistliche Tiefe und politische Schärfe aus, mit denen sich der Theologe gegen Blockbildung, Atomrüstung und die Politik der “angeblich christlichen” Parteien wendet. Diese Äußerungen führten nicht nur einmal zu heftigen Konflikten mit der Kirchenleitung. Ferner beschreibt Schmithals in seinen Erinnerungen, wie er erste Kontakte zu Pfarrern in der DDR knüpfte, die bis in seine Hochschuljahre in Berlin reichen. Ein Kapitel ist den Ergebnissen seiner Forschungen zur Geschichte Raumlands und zur Raumländer Kirche gewidmet.

“Walter Schmithals” von Walter Schmithals ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7482-8062-0 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool “publish-Books” bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de