Mädchenschule mit hohem akademischen Niveau und eigenem Reitstall – An der Privatschule Wellington Diocesan School auf der Nordinsel Neuseelands kommen zielstrebige und pferdeinteressierte Schülerinnen voll auf ihre Kosten. Die internationale Schulberatung weltgewandt berät zu Schulaufenthalten in Neuseeland und kümmert sich um eine zuverlässige Organisation.

Auf der Nordinsel Neuseelands befindet sich die Mädchenschule Wellington Diocesan School, die der anglikanischen Kirche angehört. Sie liegt in der kleinen Ortschaft Marton inmitten einer wunderschönen Landschaft mit imposanten Bergen. Die privat geführte Schule genießt den Ruf eines sehr hohen akademischen Niveaus und hat viel Erfahrung mit der Betreuung von internationalen Schülerinnen. Die 250 Mädchen sind auf kleine Klassen aufgeteilt, was ein familiäres Umfeld schafft und eine schnelle Integration sowie eine individuelle Förderung ermöglicht.

Das Ziel der 1891 gegründeten Schule ist es, die Schülerinnen bestmöglich in den akademischen, musisch-künstlerischen und sportlichen Bereichen zu fördern. Darum gibt es eine große Auswahl von rund 30 Fächern, ein Sport- und Eventcenter und einen angeschlossenen Pferdestall. In den Kursen erlernen die Schülerinnen verschiedene Sprachen wie beispielsweise Französisch, Japanisch und Maori oder erweitern ihre Kenntnisse und Fähigkeiten in den Bereichen Kunstgeschichte oder Fotografie. Im Winter geht es nach dem Unterricht zum Orchester oder Chor, ins Fitnessstudio, zum Selbstverteidigungskurs oder zum Skifahren in die Berge. Im Sommer sind besonders die Disziplinen Fußball, Cricket, Rudern oder Reiten beliebt. Wie an vielen anderen Schulen in Neuseeland wird an der Wellington Diocesan School Schuluniform getragen.

Die Schullandschaft in Neuseeland ist recht abwechslungsreich. Neben den öffentlichen Schulen sind auch private Tagesschulen und Internate gefragt. Die Schüler können selbst gemäß der eigenen Talente und Vorlieben wählen, welche Schule sie besuchen. Denn die eine Schule richtet beispielsweise ihren Fokus auf sportliche Aktivitäten und die andere Schule auf den künstlerischen Bereich. In jedem Fall kooperiert weltgewandt ausschließlich mit ausgewählten Schulen, die sich durch ein hohes akademisches Niveau, durch eine ganzheitliche Förderung und durch eine intensive Betreuung auszeichnen.

Weitere Informationen zu Themen wie Auslandsjahr, High School in Neuseeland, Auslandsjahr Kanada und vielem mehr sind auch auf https://www.weltgewandt.de/ erhältlich.

weltgewandt – Internationale Schulberatung GmbH
Jutta Brenner
Adenauerallee 208-210

53113 Bonn
Deutschland

E-Mail: info@weltgewandt.de
Homepage: https://www.weltgewandt.de
Telefon: 0228 74 87 09 92

Pressekontakt
wavepoint GmbH & Co. KG
Lisa Petzold-Sauer
Moosweg 2

51377 Leverkusen
Deutschland

E-Mail: info@wavepoint.de
Homepage: https://www.wavepoint.de
Telefon: 0214 7079011