Herausragende Mathematiker, Informatiker und Finanzfachleute aus Australien (Perth & Melbourne), Deutschland (Frankfurt & Düsseldorf) und der Schweiz (Zürich) haben Gesetze neu definiert.

BildDie Gesetze zur Prognose von Bösenkursen. Die ausgeklügelte Software dieses Teams von renommierten Wissenschaftlern und erfahrenen Börsenprofis erreicht Trefferraten von mehr als 60%, also mehr als 10% auf der Gewinnerseite und damit um mehr als 5 Mal besser als das, was Fonds von Vollprofis in diesem Geschäft erzielen.  Wenn man mit “2% mehr” bereits sehr viel Geld verdienen kann, dann heisst es bei “10% mehr” gleich anzufangen, neue Tresore einzubauen.  

Hohe Renditen für Kleinanleger mit einzigartiger Kapitalanlage
Durch das einzigartige Konzept, entwickelt mit Deutscher Gründlichkeit und Verlässlichkeit verbinden sich hohe Dividenden und maximale Sicherheit zu einer Rendite der Luxus-Klasse. Explodierende Erlöse aus dem Aktienhandel lassen die Kassen klingeln.

Kaufen Sie jetzt ein Team der weltbesten Wissenschaftler

Die Finnomatics PLC macht für Sie den Unterschied.

Direktbeteiligungen an Unternehmen sind ein Muss, wenn es um hohe Sicherheit der Kapitalanlage bei gleichzeitig dauerhaft attraktiven Renditen geht, doch noch für viele Kleinanleger ein wenig vertrautes Feld. Setzen Sie deshalb auf die langjährige Erfahrung und Innovationskraft eines erfahrenen Deutschen Mittelstandsunternehmens im wachsenden Markt der FinTechs und Vermögensberatungen und wagen Sie keine Experimente mit Märkten, die zu Hypes und Intransparenz neigen, wie der überhitzte Online-Markt oder die neue Schimäre Bitcoins.

Begnügen Sie sich nicht länger mit riskanten Investments in andere Wertpapiere, werden Sie Miteigentümer eines visionären Unternehmens, das völlig neue Maßstäbe im FinTech Markt setzt. Sicherer und einfacher können Sie keine Renditen erzielen. Sie haben noch Fragen? Kein Problem! Sprechen Sie uns an, wir nehmen Sie mit auf unsere Reise in die Zukunft und lassen Sie gerne mit einem visionären Konzept an unserem Erfolg partizipieren. Machen Sie jetzt Nägel mit Köpfen und erfreuen Sie sich an einer außergewöhnlichen Wertsteigerung und Renditen im obersten Segment, doch entschließen Sie sich schnell, das Zeitfenster zum Einstieg schließt sich bald.

Weitere Details und Referenzen finden Sie auf: www.finnomatics.com

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Finnomatics PLC
Herr Andreas Orlovius
Unity House, Suite 888 Westwood Park 888
WN3 4HE Manchester
Großbritannien

fon ..: +44 844 500 8614
web ..: http://www.finnomatics.com
email : info@finnomatics.com

In Spielbetrieben “gewinnt immer die Bank”
Glücksspieler suchen in Spielbetrieben nach dem großen Gewinn. Und manchmal klappt es auch – meist aber nur vorübergehend, denn am Ende “gewinnt immer die Bank”. Warum? Weil sie einen systematischen Vorteil auf Ihrer Seite hat. Beim “rien ne va plus” Spiel (mit einer “Null”) beträgt dieser 51,35%.

Software besser als alles Bekannte
Die ausgeklügelte Software eines Teams von renommierten Wissenschaftlern und erfahrenen Börsenprofis erreicht Trefferraten von mehr als 60%, also mehr als 10% auf der Gewinnerseite. Sie ist damit über 5 Mal besser als das, was Fonds von Vollprofis in diesem Geschäft erzielen und über 7 Mal besser als der Vorteil der Bank beim “rien ne va plus” Spiel.

Gewinn zum Greifen nah
Der Aktienhandel ist dem Wesen nach natürlich immer noch Spekulation. Doch der Grad der Wahrscheinlichkeit (60%) zu gewinnen, ist so hoch, dass der Gewinn zum Greifen nahe ist. Aus diesem Grunde ist es müssig, eine Prognose für die Geschäftsentwicklung abzugeben.

Pressekontakt:

Finnomatics PLC
Herr Andreas Orlovius
Unity House, Suite 888 Westwood Park 888
WN3 4HE Manchester

fon ..: +44 844 500 8614
web ..: http://www.finnomatics.com
email : info@finnomatics.com