Ist Conergy noch zu retten?

Der Insolvenzverwalter will es offenbar versuchen. Eine sicherlich Mammutaufgabe für ihn. Hinzukommt, das der Insolvenzverwalter die Branche nicht kennt, sich eigentlich gar kein Urteil zu Beginn seiner Tätigkeit bilden kann.Möglicherweise weckt der Insolvenzverwalter auch falsche Hoffnungen bei den Beschäftigten des Unternehmens. Klar ist- Weltmarktführer auf diesem Gebiet sidn die Chinesen. Das betrifft sowohl die gelieferte Qualität als auch den verlangten Preis dafür. Ein deutsches Unternehmen hat es da schwer gegen zu halten. Ein Unternehmen in Insolvenz noch schwerer. Der Insolvenzverwalter kann aus meiner Sicht nur versuchen soviele Teile des Unternehmens zu verkaufen wie möglich, damit dann Arbeitsplätze zu erhalten. Ein komplettes Überleben des Unternehmens halte ich in der Form für ausgeschlossen.Ob es allerdings einen Interessenten gibt der sich überhaupt für das Unternehmen, oder Teile des Unternehmens interessiert, wird man abwarten müssen.